Herunterladen
Linearachsenantrieb CHR
LINEARACHSENANTRIEB CHR

Zum TECHNAI TEAM Sortiment gehören Hohlwellendrehgeber mit Kugelumlaufspindeln , bei denen die Rotation auf die Leitspindel übertragen wird. Der Hohlwellen-Servomotor treibt die rotierende Leitspindel direkt an und ermöglicht eine größere Dynamik im Vergleich zur Übertragung mittels Servomotor mit Zahnriemen.



Die Direktanbindung des Servomotors an die Leitspindelmutter ist sehr vorteilhaft für die dynamische Achseneinstellung, dies ermöglicht eine potentielle Leistungsverdopplung  der Beschleunigungsantwort  und Präzision in der Ausführung programmierter Bewegungsabläufe. Der Antrieb mithilfe des servogeregelten Stellantriebs CHR, stellt eine optimale Lösung für mittel-lange Verfahrwege dar, die besonders effizient bei großen Werkzeugmaschinen ist.

Die servogeregelten Stellantriebe der Baureihe CHR werden in den Baugrößen DN 63, DN 80 und DN 100 angeboten.

Die Vorteile der Baureihe CHR von TECHNAI TEAM sind folgende:

• kompakte symmetrische Abmessungen.

• Keine radiale Belastung, der Motor ist über den Direktantrieb an die rotierende Spindelmutter gekoppelt.

• Große dynamische Leistungen, Präzision und geringe Geräuschentwicklung.

• Vorteilhaftes Verhältnis zwischen Volumen und Drehmomentausbeute.

• optimale Steuerung der Wärmeabweichungen mithilfe eines integrierten Wasserkühlsystems.